Javascript DHTML Drop Down Menu Powered by dhtml-menu-builder.com


Skip Navigation LinksStartseite > Wüsten > Sahara

Sahara

Satellitenaufnahme der Sahara

Die Sahara ist mit neun Millionen Quadratkilometern die größte Trockenwüste der Erde. Das entspricht etwa der Größe der gesamten USA oder der 26-fachen Größe Deutschlands. Sie erstreckt sich von der afrikanischen Atlantikküste bis zur Küste des Roten Meeres und bildet annähernd ein Trapez von 4500 bis 5500 Kilometern westöstlicher und 1500 bis 2000 Kilometern nordsüdlicher Ausdehnung. Sie gehört zu den Wendekreiswüsten.

Die Sahara ist größtenteils eine Steinwüste oder Felswüste, oder auch Kies- beziehungsweise Geröllwüste; die überwiegend bekannte Sandwüste macht mit etwa 20 Prozent nur einen geringen Teil der Sahara aus.

 

 

 

Quellen

  • Seite „Sahara“. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 29. Dezember 2011, 17:21 UTC. URL: http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Sahara&oldid=97688017 (Abgerufen: 21. Januar 2012, 13:00 UTC)

Bildquelle

Weblinks