Geographie

Skip Navigation LinksStartseite > Glossar > Meteorologie > Orographie

Responsive Ad

Orographie

Die Orographie (altgriechisch ὄρος oros ‚Berg‘ und -graphie = ‚zeichnen‘ oder ‚schreiben‘) ist die beschreibende Darstellung des Reliefs der Erdoberfläche. Sie ist ein Spezialgebiet innerhalb verschiedener Geowissenschaften und befasst sich mit Höhenstrukturen auf der natürlichen Erdoberfläche, dem Verlauf und der Anordnung von Gebirgen sowie den Fließverhältnissen der Gewässer.

In die Alltagssprache ist die Orographie vor allem durch die Unterscheidung der Ufer von Flüssen in linkes und rechtes Ufer eingegangen. Ein Ort liegt orographisch links, wenn er sich in Fließrichtung des Wassers auf der linken Seite befindet.


Quellen

Weblinks