Geographie

Republik Indien

भारत गणराज्य (Hindi)
Bhārat Gaṇarājya
Republic of India (engl.)


      Flagge         Staatswappen

Fläche3.287.263 km²
Einwohner1.281.935.911
Einwohner pro km²390
HauptstadtNeu-Delhi
AmtsspracheHindi und Englisch
Pro-Kopf-Einkommen6.700 USD
WährungIndische Rupie
ISO 3166 KodeIN
Internetkennung.in
AutokennzeichenIND
Telefonvorwahl+91
Zeitzone UTC+05:30
Geokoordinaten20 00 N, 77 00 O

  Locator          Landkarte  


Administrative Gliederung

Bundesstaaten

Unionsterritorien

 

Indien ist ein Staat in Südasien. Mit mehr als 1,1 Milliarden Einwohnern ist Indien nach der Volksrepublik China und vor den USA der zweitbevölkerungsreichste Staat der Erde und ist auf dem besten Wege, die Nummer eins zu werden. Gemäß der Verfassung von 1950 ist Indien eine parlamentarische Demokratie. Damit gilt es angesichts seiner Einwohnerzahl als größte Demokratie der Erde.

Indien ist eine gelenkte Volkswirtschaft, die seit 1991 zunehmend dereguliert und privatisiert wurde. Seither erlebt das Land ein großes Wachstum und profitiert besonders von der Globalisierung. Indien zählt jedoch weiterhin zu den Entwicklungsländern. Trotz des deutlichen wirtschaftlichen Aufschwungs der letzten Jahre sind die ausgedehnte Armut, die starke Überbevölkerung, die zunehmende Umweltverschmutzung sowie ethnische und religiöse Konflikte zwischen Hindus und Moslems die Hauptprobleme des Landes. Dazu tritt der fortdauernde Streit mit Pakistan um die Region Kaschmir.


Geographie


KontinentAsien
Koordinaten20 00 N, 77 00 O
Grenzlänge14103
Küstenlänge7.000 km
Landesfläche insgesamt3.287.263 km²
Höchste ErhebungKanchenjunga 8.598 m
Klima
Durch den Wendekreis ist Indien in zwei Klimagebiete aufgeteilt: Erstens im Norden eine gemäßigte Zone mit Niederschlägen von 178mm im Juli (Delhi) und 25mm im Januar bei Temperaturen zwischen 14° C (Januar) und 31° C (Juli). Zweitens im Süden die subtropische Zone, die vom feuchtwarmen Südwest-Monsun beeinflusst wird. In der Regenzeit von Juli bis Oktober fallen an der Westküste ca. 2.565mm Regen und im Hochland von Dekkhan 760mm jährlich. Im Winter kommen kalte Kontinentalwinde aus Nordost (asiatisches Festland).

Staat & Regierung


Lokaler Name
KurzformIndia (englisch), Bhārat (Hindi)
Offiziell VollformRepublic of India (englisch), Bhārat Gaṇarājya (Hindi)
 भारत (Devanagari script), India
Herkunft des Namens Bharat. Der Staat Indien ist international benannt nach dem heute durch den Staat Pakistan fließenden Indus-Fluss. Die einheimische Bezeichnung ist Bharat, ein Name, der auf einen König aus dem altindischen Epos Mahabharata (maha = „groß“) zurückgeht.
Amtliche deutsche Bezeichnung
KurzformIndien
VollformDie Republik Indien
StaatsangehörigeInder, Inderin
Adjektivindisch
Ehemalige Bezeichnungen 
Politischer Statusunabhängig
StaatsformParlamentarische Bundesrepublik (seit 1950)
Regierung
Staatsoberhaupt Staatspräsident Pranab Mukherjee seit 25. Juli 2012
Regierungschef Premierminister Narendra Modi (seit 2014) *1950
Link zu World LeadersCIA-Datenbank
Offizieller Linkhttp://www.nic.in
WahlrechtAllgemeines Wahlrecht ab 18 Jahren
Nationalfeiertag26. Januar
 Tag der Republik
MitgliedschaftenUNO

Bevölkerung


Einwohner1.281.935.911
Bevölkerungswachstum1,20%
Geburtenrate19,00 Geburten pro 1.000 Einwohner
Lebenserwartung
insgesamt67,48 Jahre
Männer66,38 Jahre
Frauen68,70 Jahre
Altersstruktur
0-14 Jahre28,09%
15-64 Jahre65,96%
65 Jahre und mehr5,95%
 
 Bevölkerungspyramide
Medianalter27,30 Jahre
Geschlechterverhältnis1,08 M/ F
Bevölkerungsdichte389,97 Einwohner pro km²
Urbanisierung28,30%
Städte
(Z 2011) Mumbai (Bombay) 12.478.447 Einw. (A 18,4 Mio.), Delhi 11.007.835 (A 16,3 Mio.), Bengaluru (Bangalore) 8.425.970, Hyderabad 6.809.970, Ahmedabad 5.570.585, Chennai (Madras) 4.681.087, Kolkata (Kalkutta) 4.486.679 (A 14,1 Mio.), Surat 4.462.002, Pune 3.115.431, Jaipur 3.073.350, Lucknow 2.815.601, Kanpur 2.767.031, Nagpur 2.405.421, Indore 1.960.631, Thane 1.818.872, Bhopal 1.795.648, Visakhapatnam 1.730.320, Pimpri-Chinchwad 1.729.359, Patna 1.683.200, Vadodara 1.666.703, Ghaziabad 1.636.068, Ludhiana 1.613.878, Agra 1.574.542, Nashik 1.486.973, Faridabad 1.404.653, Meerut 1.309.023, Rajkot 1.286.995, New Delhi (Neu-Delhi) 249.998
Ethnien
fast ausschließlich Inder; Minderheiten von Tibetern, Chinesen, Europäern
Religionen
Hindus 81.3%; Muslime 12%; Christen 2.3%; Sikhs 1.9%, Andere einschließlich Buddhisten, Jain; Parsi 2.5%
Human Development Index (HDI)0,624
HDI Ranking131

Wirtschaft


Inflationsrate5,20%
Arbeitslosenrate5%
Bruttoinlandsprodukt (BIP)8.721.000.000.000 USD
BIP - Wachstumsrate7,60%
BIP pro Kopf6.700 USD
BIP nach Sektoren
Landwirtschaft17,00%
Industrie30,00%
Dienstleistung53,00%
Staatshaushalt
Einnahmen97,16 Milliarden
Ausgaben128,7 Milliarden
Bevölkerungsanteil unterhalb der nationalen Armutsgrenze29,8%
Verteilung des Haushaltseinkommens
oberen 10%31,1
unteren 10%3,6
Wachstumsrate der industriellen Produktion7,40%
Investitionsvolumen32,3 % vom BIP
Staatsverschuldung51,30% vom BIP
Devisenreserven322.800.000.000 USD
Tourismus2014
Besucher7.679.000
Einnahmen20.756.000.000 USD


Quellen

Bildernachweis

  • Bannerfoto: Panoramic View of Taj Mahal; by Panoramic View of TajMahal.jpg: Kumaravelsderivative work: ויקיג'אנקי [CC BY 2.5 in or GFDL], via Wikimedia Commons
  • Flagge und Wappen: Public domain via Laenderservice.de

Weblinks

Reiselinks