Geographie

Skip Navigation LinksStartseite > Glossar > Hydrologie > Wasser > Wasserwirtschaft

Responsive Ad

Wasserwirtschaft

Die Wasserwirtschaft bezeichnet die Bewirtschaftung des Wassers durch den Menschen. Man kann vier Bereiche unterscheiden:

  1. die Bewirtschaftung von ober- und unterirdischen Gewässern,
  2. die Trinkwassergewinnung und -verteilung,
  3. die Bewirtschaftung von Abwässern.
  4. die Entwässerung von niederschlagsreichen Gebieten oder Bewässerung von niederschlagsarmen Gebieten.

 


Siehe auch

Weblinks

Quellen

Bildernachweis