Geographie

Skip Navigation LinksStartseite > Klima > Klimaelemente > Wind > Bodenwind

Responsive Ad

Bodenwind

Bodenwind ist der in Richtung und Stärke vom Höhenwind abweichender in Bodennähe auftretender Wind.

Die Bodenwindgeschwindigkeit wird meist in 6 m Höhe über Grund, bei Wald und Bebauung 10 m darüber gemessen.

Der Bodenwind ist Teil der atmosphärischen Grenzschicht, in der der Wind zum tiefen Druck hin abgelenkt wird.

Bodenwind ist besonders bedeutsam für die Luftfahrt, da Starts und Landungen stets ihm entgegen erfolgen müssen. GAMET (General Aviation Meteorological Information) ist eine Gebietsvorhersage für Flüge in niedrigen Höhen


Siehe auch

Weblinks

Quellen

Bildernachweis