Javascript DHTML Drop Down Menu Powered by dhtml-menu-builder.com

Navigationslinks überspringenStartseite > Städte > Agglomerationen

Agglomerationen

Eine Agglomeration ist nach Definition der UNO von 1998 eine Kernstadt samt ihrem suburbanen Umland oder dem zumindest dicht besiedelten Umlandgebiet, das außerhalb der Stadtgrenzen liegt, aber direkt an sie angrenzt. Eine solche Agglomeration besteht aus einer oder mehreren Städten und ihren Vorstadtgemeinden, die den Agglomerationsgürtel (sogenannter Speckgürtel) bilden. Die Agglomeration entspricht also der „Stadt“ im rein geographischen Sinne, ohne Berücksichtigung von administrativen Grenzen.

Andere häufig verwendete Bezeichnungen für solch ein Gebiet sind Stadtregion und Ballungsraum/-gebiet. Zwar bezeichnen diese Ausdrücke im Wesentlichen das Gleiche, doch gibt es je nach Auslegung kleine Bedeutungsnuancen. So beinhaltet die Stadtregion im Gegensatz zu den weiter gefassten Begriffen Großregion, Metropolregion oder Wirtschaftsregion nicht deren ländlich geprägte periphere Teilräume, sondern nur die unmittelbare, dicht bebaute Umgebung der Kernstadt. Aber auch Siedlungen, die nicht direkt an die Kernstadt angrenzen, können zur Stadtregion gezählt werden, wenn der Großteil der Einwohner in der Kernstadt arbeitet.

Nach welchen Kriterien Zahlen für sämtliche dieser Begriffe berechnet werden, hängt aber letztendlich von der jeweils verwendeten Abgrenzungsmethodik ab. Für diese Vorgehensweisen besteht keine belastbare Normierung, weshalb die Zahlenangaben für verschiedene Regionen nur bedingt vergleichbar sind.

Man unterscheidet zudem zwischen monozentrischen und polyzentrischen Agglomerationen, je nachdem, ob ein oder mehrere Zentren existieren.

 

New York Kalkutta Kairo
New York* Tokio** Kalkutta*** Kairo****

Die größten Agglomerationen der Erde mit über 10 Mio. Einwohnern sind:

 

Rang Stadtregion Einwohner beinhaltet Land
1 Tokio 34,3 Mio. Yokohama, Kawasaki, Saitama Japan
2 Guangzhou 25,1 Mio. Dongguan, Foshan, Jiangmen, Zhongshan VR China
3 Seoul 24,6 Mio. Bucheon, Goyang, Incheon, Seongnam, Suwon Südkorea
4 Delhi 24,1 Mio. Faridabad, Ghaziabad Indien
5 Mumbai 23,5 Mio. Bhiwandi, Kalyan, Thane, Ulhasnagar Indien
6 Mexiko-Stadt 22,9 Mio. Nezahualcóyotl, Ecatepec, Naucalpan Mexiko
7 New York 22,0 Mio. Newark, Paterson USA
8 São Paulo 20,8 Mio. Guarulhos Brasilien
9 Manila 20,2 Mio. Caloocan, Quezon City Philippinen
10 Jakarta 18,8 Mio. Bekasi, Bogor, Depok, Tangerang Indonesien
10 Shanghai 18,8 Mio. VR China
12 Los Angeles 18,0 Mio. Riverside, Anaheim USA
13 Karatschi 16,9 Mio. Pakistan
14 Osaka 16,8 Mio. Kobe, Kyoto Japan
15 Kalkutta 16,7 Mio. Haora Indien
16 Kairo 15,4 Mio. Gizeh, Helwan, Schubra al-Chaima Ägypten
17 Buenos Aires 14,8 Mio. San Justo, La Plata Argentinien
17 Moskau 14,8 Mio. Russland
19 Dhaka 14,1 Mio. Bangladesch
20 Peking 14,0 Mio. VR China
21 Teheran 13,2 Mio. Karadsch Iran
22 Istanbul 13,0 Mio. Türkei
23 Rio de Janeiro 12,6 Mio. Nova Iguaçu, São Gonçalo Brasilien
24 London 12,5 Mio. Vereinigtes Königreich
25 Lagos 12,2 Mio. Nigeria
26 Paris 10,5 Mio. Frankreich

Quellen

Bildquelle

Weblinks