Geographie

Navigationslinks überspringenStartseite > Gewässer > Ozeane

Responsive Ad

Die Ozeane der Erde

Atlantischer OzeanAntarktischer Ozeanhttps://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/6/6a/World_oceans_map_mollweide_de.png/1024px-World_oceans_map_mollweide_de.png

Als Ozean bezeichnet man die größten Meere der Erde. Synonym und als Übertragung im Deutschen wird auch der Begriff Weltmeer verwendet. Unter Meer versteht man im Hochdeutschen die miteinander verbundenen Gewässer der Erde, die die Kontinente umgeben, im Gegensatz zu den auf Landflächen liegenden Binnengewässern. Man unterscheidet folgende Ozeane:

und deren Nebenmeere. Zu diesen gehören unter anderem

Im allgemeinen Sprachgebrauch spricht man auch von nur drei Ozeanen: Atlantische Ozean, Indischer Ozean und Pazifische Ozean.

Weil das Kaspische Meer und das Tote Meer auf einem Kontinent liegen, zählen sie nicht zu den Meeren, sondern gelten als Seen.


Quellen

Bildernachweis

Siehe auch

Weblinks