Geographie

Navigationslinks überspringenStartseite > Länder nach Kontinenten > Afrika > Nigeria

Responsive Ad

Bundesrepublik Nigeria

Njíkötá Óchíchìiwù Naíjíríà (Igbo)
Àpapọ̀ Olómìnira ilẹ̀ Nàìjíríà (Yoruba)
Jamhuriyar Taraiyar Nijeriya (Haussa)
Federal Republic of Nigeria
(engl.)

Wahlspruch: „Unity and Faith, Peace and Progress“
engl. für „Einheit und Glaube, Friede und Fortschritt“


      Flagge         Staatswappen

Fläche923.768 km²
Einwohner190.632.261
Einwohner pro km²151
HauptstadtAbuja
AmtsspracheEnglisch
Pro-Kopf-Einkommen5.900 USD
WährungNaira
ISO 3166 KodeNG
Internetkennung.ng
AutokennzeichenWAN
Telefonvorwahl+234
Zeitzone UTC+1
Geokoordinaten10 00 N, 8 00 O

  Locator          Landkarte  


 

Bucht von Laos

Nigeria [niˈgeːri̯a] (amtlich auf Englisch: Federal Republic of Nigeria [naɪˈdʒɪərɪə]) ist ein Bundesstaat in Westafrika, der an Benin, Niger, Tschad und Kamerun grenzt. Es ist mit Abstand das bevölkerungsreichste Land Afrikas und versucht sich nach Jahren der Militärdiktatur an seiner Demokratisierung und wirtschaftlichen Entwicklung. Nigeria konnte bisher seine reichen Erdölvorkommen nicht zur erfolgreichen Armutsbekämpfung nutzen. Korruption, Gewalt und ethnische Konflikte zwischen dem muslimischen Norden und dem christlich-animistischen Süden sind die Haupthemmnisse, um Nigerias Bevölkerung ein besseres Leben zu ermöglichen.


Geographie


KontinentAfrika
Koordinaten10 00 N, 8 00 O
Grenzlänge4047
Küstenlänge853 km
Landesfläche insgesamt923.768 km²
Höchste ErhebungChappal Waddi 2.419 m
Klima
Wechselfeuchtes Tropenklima. Die Küste im Süden hat feuchtheißes Klima mit sehr hohem Niederschlag (3000mm). Nach Norden nehmen die Regenzeiten an Dauer und Intensität ab.

Im äußersten Norden herrscht das Trockenklima der Sahelzone mit einer achtmonatigen Trockenperiode, die sich verheerend auswirken kann.

Zur Trockenzeit weht im Norden der heiße Saharawind Harmattan (Nordostpassat).

Die Durchschnittstemperaturen betragen an der Küste 26ºC und im Norden 29ºC.

Klimaklassifizierung nach Troll: von Norden nach Süden 12 bis 15

 


Staat & Regierung


Lokaler Name
Kurzform 
Offiziell VollformFederal Republic of Nigeria
  
Herkunft des Namens Der Name Nigeria entstand in Großbritannien, wo er um die Jahrhundertwende als Bezeichnung für die Besitzungen Großbritanniens im Westen Afrikas verwendet wurde.
Amtliche deutsche Bezeichnung
KurzformNigeria
VollformDie Bundesrepublik Nigeria
StaatsangehörigeNigerianer, Nigerianerin
Adjektivnigerianisch
Ehemalige Bezeichnungen 
Politischer Statusunabhängig
StaatsformPräsidialrepublik (seit 1979), im Übergang von einer Militärregierung zur Zivilregierung
Regierung
Staatsoberhaupt Präsident Goodluck Jonathan
Regierungschef Präsident Goodluck Jonathan
Link zu World LeadersCIA-Datenbank
Offizieller Link
WahlrechtAllgemeines Wahlrecht ab 18 Jahren
Nationalfeiertag1. Oktober
 Unabhängigkeitstag (1.10.1960)
MitgliedschaftenOAU; OPEC; UNO

Bevölkerung


Einwohner190.632.261
Bevölkerungswachstum2,40%
Geburtenrate36,90 Geburten pro 1.000 Einwohner
Lebenserwartung
insgesamt52,46 Jahre
Männer49,35 Jahre
Frauen55,77 Jahre
Altersstruktur
0-14 Jahre43,01%
15-64 Jahre53,88%
65 Jahre und mehr3,11%
 
 Bevölkerungspyramide
Medianalter18,20 Jahre
Geschlechterverhältnis1,01 M/ F
Bevölkerungsdichte206,36 Einwohner pro km²
Urbanisierung46,70%
Städte
(Z 2006) Lagos 9.850.000 Einw., Kano 2.940.000, Ibadan 2.250.000, Port Harcourt 1.460.000, Kaduna 1.330.000, Benin City 1.170.000, Abuja 1.030.000, Maiduguri 760.000, Aba 735.000, Ilorin 710.000, Onitsha 705.000, Jos 675.000, Enugu 665.000, Zaria 665.000, Warri 610.000, Sokoto 555.000
Ethnien
rd. 430 Ethnien: 21% Hausa u.a. hamitische und tschadohamitische Ethnien (Kanuri, Tuareg) im N, 21% Yoruba im SW, 15% I(g)bo, 6% Ibibio u.a. im SO, 2% Tiv im SO sowie Nomaden (Fulbe)
Religionen
Muslime 50%, Christen 40%, Indigene Religionen 10%
Human Development Index (HDI)0,527
HDI Ranking152

Wirtschaft


Inflationsrate15,30%
Arbeitslosenrate13,9%
Bruttoinlandsprodukt (BIP)1.089.000.000.000 USD
BIP - Wachstumsrate-1,70%
BIP pro Kopf5.900 USD
BIP nach Sektoren
Landwirtschaft20,20%
Industrie24,90%
Dienstleistung54,80%
Staatshaushalt
Einnahmen17,5 Milliarden
Ausgaben18,67 Milliarden
Bevölkerungsanteil unterhalb der nationalen Armutsgrenze70%
Verteilung des Haushaltseinkommens
oberen 10%38,2
unteren 10%1,8
Wachstumsrate der industriellen Produktion-4,70%
Investitionsvolumen30,8 % vom BIP
Staatsverschuldung11,70% vom BIP
Devisenreserven36.900.000.000 USD
Tourismus2013
Besucher600.000
Einnahmen601.000.000 USD


Quellen

Bildernachweis

Weblinks

Reiselinks