Javascript DHTML Drop Down Menu Powered by dhtml-menu-builder.com

Navigationslinks überspringenHome > Länder nach Kontinenten > Naher Osten > Vereinigte Arabische Emirate

Lagekarte der einzelnen Emirate 

Lagekarte der einzelnen Emirate

 

Lexas Länderinfos

Vereinigte Arabische Emirate

Die Vereinigten Arabischen Emirate (Abkürzung VAE), sind eine Föderation von sieben Emiraten im Südosten der Arabischen Halbinsel in Südwestasien. Sie bilden die einzige Föderation im arabischen Raum. Sechs der sieben Emirate liegen im Nordosten des Landes, nur Abu Dhabi besitzt ein größeres Hinterland mit Wüste und vereinzelten Oasen. In den Städten gibt es üppige Grünanlagen. Früher beruhte der Wohlstand der Emirate auf dem Perlenhandel, heutzutage auf dem Export von Gas und Erdöl. Die VAE haben das siebtgrößte Ölvorkommen der Welt, sind eine der am weitesten entwickelten Volkswirtschaften des Nahen Ostens. Da ein Ende der Öl- und Gasvorräte abzusehen ist, wird der Dienstleistungssektor, verstärkt ausgebaut.

Amtliche Bezeichnung*:
Kurzform: Vereinigte Arabische Emirate
Vollform: Die Vereinigten Arabischen Emirate
Staatsangehörige: --
Adjektiv: --

Bezeichnung in Landessprache
Kurzform: -
Vollform: Al-Imarat al-Arabiya al-Muttahida

Bedeutung/Herkunft des Namens

Ehemalige Bezeichnungen des Landes
Trucial Oman, Trucial States, Seeräuberküste, Piratenküste (seltener auch Vertragsküste, Befriedetes Oman oder Vertragsoman)


* Verzeichnis der Staatennamen für den amtlichen Gebrauch der BRD PDF | 38 KB

Geographie
KontinentAsien
Koordinaten24 00 N, 54 00 O
Landesfläche83.600 km²
Grenzlänge867 km
Küstenlänge1.318 km
Höchste ErhebungJabal Yibir 1.527 m
KlimaDas Klima ist subtropisch bis tropisch mit sehr geringen Jahresniederschlägen, die meist im Winter fallen; häufig verdunstet der Regen, bevor er den Boden erreicht. Von Mai bis Oktober ist es extrem schwül. Vor allem im Winter und Frühsommer weht der Shamal („Der Nördliche“), ein Nordwestwind, der viel Sand und Staub mit sich bringt. Es kommt vor, dass Sandstürme aus dem Irak bis in die VAE wehen. Im Spätsommer sorgt ein feuchter Südostwind, Sharqi („Der Östliche“) genannt, besonders in der Küstenregion für unangenehmes Klima. Im Inland herrscht trockenes Wüstenklima. Im Hadschar-Gebirge ist es aufgrund der Höhenlage merklich kühler. Auf dem Jebel Jais, ein Bergstock nahe Ra’s al-Chaima, hat es seit Beginn der Wetteraufzeichnungen zweimal geschneit.
Bevölkerung
Einwohner5.779.760
Bevölkerungswachstum2,58%
Geburtenrate15,43 Geburten pro 1.000 Einwohner
Lebenserwartung
insgesamt76,91 Jahre
Männer74,31 Jahre
Frauen79,63 Jahre
Altersstruktur
0-14 Jahre20,85%
15-64 Jahre78,13%
65 Jahre und mehr1,01%
 Bevölkerungspyramide
 
Medianalter30,30 Jahre
Geschlechterverhältnis2,19 Männer/Frauen
Bevölkerungsdichte69,14 Einwohner pro km²
Urbanisierung85,10%
StädteDubayy (Dubai) (F 2003) 1.171.000, Abu Zabi (Abu Dhabi) [Hauptstadt] (F 2003) 558.000, Aš-Šariqah (F 2003) 519.000
 Liste der Städte in den Vereinigten Arabischen Emiraten
EthnienEmirater 19%, andere Araber und Iranian 23%, Südasiaten 50%, oder Expatriates (einschließlich Westerners und Ostasiaten) 8% (1982) Anmerkung: weniger als 20% der Einwohner sind Bürger der VAE
ReligionenMuslime 96% (Schiiten 16%), Christen, Hindus und andere 4%
Human Development Index (HDI)0,835
HDI Ranking41
Staat & Politik
StaatsformFöderation von sieben Emiraten (seit 1971)
Staatsoberhaupt Staatspräsident Scheich Chalifa bin Zayid Al Nahyan
Regierungschef Premierminister Scheich Muhammad bin Raschid Al Maktum
Wahlrechtkein Wahlrecht
Link zu World LeadersCIA-Datenbank
Offizieller Linkhttp://uae.gov.ae
Nationalfeiertag2. Dezember
 Unabhängigkeitstag (2.12.1971)
 
Wirtschaft
Inflationsrate2,20%
Arbeitslosenrate2,4%
Bruttoinlandsprodukt (BIP)641.900.000.000 USD
BIP - Wachstumsrate3,00%
BIP pro Kopf67.000 USD
BIP nach Sektoren
Landwirtschaft0,7%
Industrie55,1%
Dienstleistung44,3%
Staatshaushalt
Einnahmen54,64 Milliarden
Ausgaben34,91 Milliarden
Bevölkerungsanteil unterhalb der nationalen Armutsgrenze19,5%
Verteilung des Haushaltseinkommens
oberen 10%k. A.
unteren 10%k. A.
Wachstumsrate der industriellen Produktion3,20%
Investitionsvolumen30,4% vom BIP
Staatsverschuldung44,20% vom BIP
Devisenreserven78.420.000.000 USD
Tourismus
Besucher 
Einnahmen 
 

Vereinigte Arabische Emirate

الإمارات العربيّة المتّحدة

al-Imārāt al-ʿarabiyya al-muttaḥida

Untitled 1
 
Fläche83.600 km²
Einwohner5.779.760
Einwohner pro km²30
HauptstadtAbu Dhabi
AmtsspracheArabisch
Pro-Kopf-Einkommen67.000 USD
Human Dev. Index0,835
WährungVAE Dirham
Internetkennung.ae
AutokennzeichenUAE
Telefonvorwahl+971
Zeitzone UTC+4
Geokoordinaten24 00 N, 54 00 O



Am 2. Dezember 1971 entließ Großbritannien die ehemaligen Trucial States am Persischen Golf in die Unabhängigkeit. Unter Führung von Abu Dhabi wurden die Vereinigten Arabischen Emirate aus den bis dato abhängigen Gebieten – Abu Dhabi, Dubai, Schardscha, Adschman, Umm al-Qaiwain und Fudschaira – gegründet. Am 10. Februar 1972 trat dann auch Ra’s al-Chaima als siebenter und letzter ehemaliger Trucial State der Föderation bei.


Die Emirate


Die Flaggen der Vereinigten Arabischen Emirate


Emirats.png

Die kleineren Emirate
nordöstlich von Abu Dhabi*
*

Satellitenbild der VAE, groß

Satellitenbild der VAE***

Quellen

Bildernachweis

Weblinks

test