Geographie

Republik Costa Rica

República de Costa Rica


Wahlspruch:

„¡Vivan siempre el trabajo y la paz!“
(Span. für „Es leben für immer die Arbeit und der Friede!“)


      Flagge         Staatswappen

Fläche51.100 km²
Einwohner4.872.543
Einwohner pro km²78
HauptstadtSan José
AmtsspracheSpanisch
Pro-Kopf-Einkommen15.500 USD
WährungCosta-Rica Colón
Internetkennung.cr
AutokennzeichenCR
Telefonvorwahl+506
Zeitzone UTC- 6
Geokoordinaten10 00 N, 84 00 W

  Locator          Landkarte  


 

Costa Rica (früher auch „Kostarika“) ist ein Staat in Mittelamerika. 1821 erhielt Costa Rica die Unabhängigkeit von der Kolonialmacht Spanien. Die Geschichte Costa Ricas ist, für mittelamerikanische Verhältnisse, eine Geschichte des Erfolgs. Seit dem späten 19. Jahrhundert gab es dort nur zwei kurze Perioden der Gewalt, die die Demokratisierung des Landes beeinträchtigten. 1948 schaffte Costa Rica das Militär ab, ist seitdem neutral und verwendet die frei gewordenen Mittel für soziale und ökologische Zwecke. Costa Rica wird auch die „Schweiz Mittelamerikas“ genannt, nicht nur wegen der bergigen Landschaft, sondern auch wegen des relativen Wohlstands.

Geographie


KontinentNord- und Mittelamerika
Koordinaten10 00 N, 84 00 W
Grenzlänge661
Küstenlänge1.290 km
Landesfläche insgesamt51.100 km²
Höchste ErhebungCerro Chirripo 3.810 m
Klima
Durch das Relief entstehen drei verschiedene Klimagebiete: Im Norden und Nordosten bringt der Nordostpassat ganzjährig intensive Niederschläge und Regenwaldklima. Das Landesinnere ist mild bei Temperaturen zwischen 19 und 21°C und Niederschlägen von 230mm im Juli und 8mm im Januar. Der Westen und Südwesten ist wechselfeucht mit mehrmonatiger Trockenzeit.

Bevölkerung


Einwohner4.872.543
Bevölkerungswachstum1,22%
Geburtenrate
15,91 Geburten pro 1.000 Einwohner
Lebenserwartung
insgesamt78,06 Jahre
Männer75,43 Jahre
Frauen80,83 Jahre
Altersstruktur
0-14 Jahre23,12%
15-64 Jahre69,60%
65 Jahre und mehr7,27%
Medianalter30,40 Jahre
Geschlechterverhältnis1,01 M/ F
Bevölkerungsdichte95,35 Einwohner pro km²
Urbanisierung60,60%
Städte
(F 2016, alle A) San José 1.401.900 Einw., Heredia 352.100, Cartago 225.700, Alajuela 187.500, Puntarenas 82.100
Ethnien
94% europäischer, 3% afrikanischer, 2% asiatischer Abstammung, 1% Indigene
Religionen
Katholiken (römisch-katholisch) 76.3%, Evangelical 13.7%, Andere Protestanten 0.7%, Zeugen Jehovas 1.3%, Andere 4.8%, keine Religion 3.2%
Human Development Index (HDI)0,766
HDI Ranking69

Staat & Regierung


StaatsformPräsidialrepublik (seit 1949)
Staatsoberhaupt Präsidentin Laura Chinchilla
Regierungschef Präsidentin Laura Chinchilla
WahlrechtAllgemeines Wahlrecht ab 18 Jahren, Wahlpflicht
Link zu World LeadersCIA-Datenbank
Offizieller Linkhttp://www.casapres.go.cr
Nationalfeiertag15. September
 Unabhängigkeitstag (15. September 1821)

Wirtschaft


Inflationsrate4,50%
Arbeitslosenrate7,9%
Bruttoinlandsprodukt (BIP)74.090.000.000 USD
BIP - Wachstumsrate3,00%
BIP pro Kopf15.500 USD
BIP nach Sektoren
Landwirtschaft6,00%
Industrie20,10%
Dienstleistung73,90%
Staatshaushalt
Einnahmen3,129 Milliarden
Ausgaben3,282 Milliarden
Bevölkerungsanteil unterhalb der nationalen Armutsgrenze24,8%
Verteilung des Haushaltseinkommens
oberen 10%39,5
unteren 10%1,2
Wachstumsrate der industriellen Produktion2,80%
Investitionsvolumen20,8 % vom BIP
Staatsverschuldung59,40% vom BIP
Devisenreserven7.211.000.000 USD
Tourismus2014
Besucher2.527.000
Einnahmen2.954.000.000 USD


Quellen
Bildernachweis
Weblinks
Reiselinks