Geographie

Navigationslinks überspringenStartseite > Länder nach Kontinenten > Südostasien > Weihnachtsinsel

Responsive Ad

Weihnachtsinsel

Territory of Christmas Island


      Flagge         Staatswappen

Fläche135 km²
Einwohner2.205
Einwohner pro km²3
HauptstadtFlying Fish Cove (The Settlement)
AmtsspracheEnglisch
Pro-Kopf-Einkommen 
WährungAustralischer Dollar
ISO 3166 KodeCX
Internetkennung.cx
Autokennzeichen 
Telefonvorwahl+61
Zeitzone UTC+07:00
Geokoordinaten10 30 S, 105 40 O

  Locator          Landkarte  

Christmas Island in its region.svg

Karten der Weihnachtsinsel

Die Weihnachtsinsel (Territory of Christmas Island) liegt im Indischen Ozean und gehört verwaltungstechnisch zu Western Australia. Sie besteht aus einem vulkanischen Kern (Trachyt und Basalt), sowie Kalkstein, der aus den Skeletten von Kammerlingen (Foraminifera) und Steinkorallen (Scleractinia) entstanden ist. Sie erhebt sich aus einer Meerestiefe von 2000 m und ragt etwa 350 m über Meereshöhe. Die Küste ist schroff und schwer erreichbar.
Die Insel war Seeleuten seit dem frühen 17. Jahrhundert bekannt. Benannt wurde sie vom Kapitän William Mynors, der sie mam 25. Dezember 1643 erreichte. Nachdem auf der Insel Phosphat-Vorkommen entdeckt wurden, wurde sie 1888 von der britischen Krone annektiert. Am 17. Mai 1957 führte Großbritannien in der Nähe der Insel den ersten britischen Test mit einer Wasserstoffbombe durch. Am 1. Oktober 1958 wurde die Insel der Hoheit Australiens überstellt.
Auf der Insel leben nur 361 Menschen (Angabe Juli 2005).
Die Insel steht mittlerweile zu 2/3 unter Naturschutz; ein Nationalpark wurde eingerichtet. Besonders erwähnenswert sind die rotgefärbten Weihnachtsinsel-Krabben (Gecarcoidea natalis). Jedes Jahr im November (je nach Mondphase) strömen Millionen von Krabben aus dem Wald zur Küste um dort ihre Eier ins Meer abzugeben.

Geographie


KontinentAsien
Koordinaten10 30 S, 105 40 O
Grenzlänge0
Küstenlänge138.9 km
Landesfläche insgesamt135 km²
Höchste ErhebungMurray Hill 361 m
Klima
Da sich die Weihnachtsinsel am südlichen Rand der Äquatorialregion befindet, ist das Klima tropisch und die Temperaturen variieren nur wenig im Jahreverlauf. Die höchste Temperatur beträgt in der Regel etwa 29 °C im März und April, während die niedrigste Temperatur mit 23 °C im August gemessen wird.
Es gibt eine trockene Jahreszeit von Juli bis November mit nur gelegentlichen Schauern. Die Regenzeit ist zwischen November und Mai. Dann können auch tropische Wirbelstürme mit starken WInden und Regenfällen auftreten.

Staat & Regierung


Lokaler Name
KurzformChristmas Island
Offiziell VollformThe Territory of Christmas Island
  
Herkunft des Namens 
Amtliche deutsche Bezeichnung
KurzformWeihnachtsinsel
VollformDas Territorium Weihnachtsinsel
Staatsangehörige 
Adjektiv 
Ehemalige Bezeichnungen 
Politischer StatusAustralisches Territorium
Staatsform 
Regierung
StaatsoberhauptKönigin Elizabeth II. (seit 1975) *21.6.1926
RegierungschefAdministrator (nonresident) Brian Lacy
Link zu World LeadersCIA-Datenbank
Offizieller Link
Wahlrechtab 18 Jahren
Nationalfeiertag 
 Australia Day am 26. Januar, dem Eintreffen der ersten weißen Siedler 1788
Mitgliedschaften 

Bevölkerung


Einwohner2.205
Bevölkerungswachstum1,11%
Geburtenrate-9,00 Geburten pro 1.000 Einwohner
Lebenserwartung
insgesamt 
Männer 
Frauen 
Altersstruktur
0-14 Jahre12,79%
15-64 Jahre81,77%
65 Jahre und mehr5,44%
 
 Bevölkerungspyramide
Medianalter 
Geschlechterverhältnis 
Bevölkerungsdichte16,33 Einwohner pro km²
Urbanisierung 
Städte
 
Ethnien
70% Chinesen, 20% Europäer, 10% Malaien
Religionen
Buddhisten 16,9% Christen 16,4% Muslime 14,8% Andere 1,3% Keine Religionszugehörigkeit 9,2%
Human Development Index (HDI) 
HDI Ranking 

Wirtschaft


Inflationsrate 
Arbeitslosenrate 
Bruttoinlandsprodukt (BIP) 
BIP - Wachstumsrate 
BIP pro Kopf 
BIP nach Sektoren
Landwirtschaft 
Industrie 
Dienstleistung 
Staatshaushalt
EinnahmenNA
Ausgabenk. A.
Bevölkerungsanteil unterhalb der nationalen Armutsgrenze 
Verteilung des Haushaltseinkommens
oberen 10% 
unteren 10% 
Wachstumsrate der industriellen Produktion 
Investitionsvolumen 
Staatsverschuldung 
Devisenreserven 
Tourismus 
Besucher 
Einnahmen 


Quellen

Bildernachweis

  • Flagge: Public domain via Laenderservice.de
  • Wappen: Public domain via Laenderservice.de
  • * von Terence Ong at commons.wikipedia [Für die Lizenz, siehe], Wikimedia Commons
  • ** Many years of virtually no land predators has made the wildlife on Christmas Island unafraid of closeness with humans. This Brown booby, Sula leucogaster, sat on the railing of his lookout totally unfussed by a bunch of tourists jabbering away for perhaps 20 minutes. Margaret Knoll, Christmas Island, Australia, April 2011.
    von John Tann from Sydney, Australia (Brown boobyUploaded by berichard) [CC-BY-2.0], via Wikimedia Commons
  • *** gemeinfrei via Wikimedia Commons
  • Satellitenfoto: Public domain via Laenderservice.de

Siehe auch

Weblinks

Reiselinks