Geographie

Demokratische Volksrepublik
 Laos

ສາທາລະນະລັດ ປະຊາທິປະໄຕ ປະຊາຊົນລາວ

Sathalanalat Paxathipatai Paxaxon Lao


Wahlspruch
Frieden, Unabhängigkeit, Demokratie, Einigkeit und Wohlstand


      Flagge         Staatswappen

Fläche236.800 km²
Einwohner7.019.073
Einwohner pro km²26
HauptstadtVientiane
AmtsspracheLao
Pro-Kopf-Einkommen5.400 USD
WährungKip
ISO 3166 KodeLA
Internetkennung.la
AutokennzeichenLAO
Telefonvorwahl+856
Zeitzone UTC+ 7
Geokoordinaten18 00 N, 105 00 O

  Locator          Landkarte  





 

Laos ist das einzige Binnenland Südostasiens. Seine Hauptverkehrsader ist der Mekong, der auch für die fruchtbaren Tiefebenen im Flusstal sorgt.

Das heutige Laos gehörte als "Protektorat Laos" zur französischen Kolonie Französisch-Indochina. Auf die Unabhängigkeit von Frankreich 1953 folgten zwei Jahrzehnte Bürgerkrieg und der Vietnamkrieg. Während des Vietnamkriegs war Laos neutral und es gab keine offizielle Kriegserklärung der Vereinigten Staaten an Laos. Trotzdem bombardierten die US-amerikanischen Streitkräfte Laos massiv, denn der Ho-Chi-Minh-Pfad verlief zu einem bedeutenden Teil über laotisches Territorium. Es wurden über Laos mehr Bomben abgeworfen als im Zweiten Weltkrieg auf Deutschland und Japan zusammen, womit Laos zu den schwerst bombardierten Ländern der Welt gehört. Nach dem Ende des Vietnamkrieges übernahmen die kommunistischen Pathet Lao durch eine unblutige Revolution im Jahre 1975 die Macht und proklamierten am 2. Dezember 1975 die Demokratische Volksrepublik Laos.

Aufgrund von schwerwiegenden Wirtschaftsproblemen leitete Laos ab 1986 eine Öffnungs- und Reformpolitik ein mit dem Ziel, den allmählichen Übergang von der Plan- zur Marktwirtschaft zu realisieren. Im Rahmen dieser Reformen wurden Wirtschaftsliberalisierungen durchgeführt und die Beziehungen zum Ausland verstärkt. Auch politische Reformen werden allmählich in Angriff genommen.


Geographie


KontinentAsien
Koordinaten18 00 N, 105 00 O
Grenzlänge5274
Küstenlänge0 km (Binnenland)
Landesfläche insgesamt236.800 km²
Höchste ErhebungPhou Bia 2.817 m
Klima
Tropisches Monsunklima. Regenzeit von Mai bis Oktober mit hohen Temperaturen und hoher Luftfeuchtigkeit. Durchschnittliche Jahresniederschläge 2000 mm. An den Luvseiten der Gebirge hohe Niederschläge. Im Mekongtiefland können Temperaturen bis zu 40ºC auftreten. Während der Regenzeit von Mai bis September ist das Klima vom Südwest-Monsun geprägt. Dann fallen durchschnittliche Niederschläge von 2.000mm. Die Durchschnittstemperaturen im Sommer (März bis Mai) liegen bei 35°C, die im Winter (November bis Februar) bei ca. 10°C. Wegen der Landesstruktur (Berge, Täler) variieren diese Temperaturen und die Niederschläge jedoch in den Regionen stark.

Staat & Regierung


Lokaler Name
Kurzformລາວ Lao
Offiziell VollformSathalanalat Paxathipatai Paxaxon Lao
 ສາທາລະນະລັດປະຊາທິປະໄຕ ປະຊາຊົນລາວ
Herkunft des NamensDer südostasiatische Staat hat seinen Namen von Lo, einem Sohn des Gottes Rama.
Amtliche deutsche Bezeichnung
KurzformLaos
VollformDie Demokratische Volksrepublik Laos
StaatsangehörigeLaote, Laotin
Adjektivlaotisch
Ehemalige BezeichnungenKönigreich Laos
Politischer Statusunabhängig
StaatsformVolksrepublik (seit 1975/91)
Regierung
Staatsoberhaupt Präsident Bounnhang Vorachit
Regierungschef Ministerpräsident Thongloun Sisoulith
Link zu World LeadersCIA-Datenbank
Offizieller Linkhttp://www.laoembassy.com
WahlrechtAllgemeines Wahlrecht ab 18 Jahren
Nationalfeiertag2. Dezember
 Ausrufung der VR am 2. Dezember 1975
MitgliedschaftenASEAN; UNO

Bevölkerung


Einwohner7.019.073
Bevölkerungswachstum1,55%
Geburtenrate24,25 Geburten pro 1.000 Einwohner
Lebenserwartung
insgesamt63,14 Jahre
Männer61,20 Jahre
Frauen65,17 Jahre
Altersstruktur
0-14 Jahre34,10%
15-64 Jahre62,08%
65 Jahre und mehr3,82%
 
 Bevölkerungspyramide
Medianalter22,30 Jahre
Geschlechterverhältnis0,99 M/ F
Bevölkerungsdichte29,64 Einwohner pro km²
Urbanisierung20,70%
Städte
(Z 2005) Viangchan (Vientiane) 569.729 Einw.; Savannakhét 112.915, Pakxé 57.669, Louangphrabang 55.027, Thahèk 38.130
Ethnien
insg. 49 Ethnien: 55% Lao-Lum (Tal-Lao), 27% Lao-Theung (Berg-Lao), 15% Lao-Soung (Hmong, Meo); Minderheiten von Chinesen u. Thai
Religionen
Buddhisten 66,8% Christen 1,5% Animisten and Andere 31%
Human Development Index (HDI)0,586
HDI Ranking138

Wirtschaft


Inflationsrate4,90%
Arbeitslosenrate1,9%
Bruttoinlandsprodukt (BIP)37.500.000.000 USD
BIP - Wachstumsrate7,50%
BIP pro Kopf5.400 USD
BIP nach Sektoren
Landwirtschaft23,70%
Industrie32,20%
Dienstleistung44,10%
Staatshaushalt
Einnahmen392,3 Millionen
Ausgaben541,3 Millionen
Bevölkerungsanteil unterhalb der nationalen Armutsgrenze26%
Verteilung des Haushaltseinkommens
oberen 10%30,3
unteren 10%3,3
Wachstumsrate der industriellen Produktion17,70%
Investitionsvolumen 
Staatsverschuldung46,20% vom BIP
Devisenreserven889.700.000 USD
Tourismus2014
Besucher3.164.000
Einnahmen642.000.000 USD


Quellen
  • CIA World Factbook - Laos
  • Wikipedia Artikel Laos
Bildernachweis
  • Bannerfoto: Pha That Luang stupa (center), the national symbol of Laos, and statue of king Setthathirat (left), Vientiane, Laos.
    By Pha_That_Luang_Vientiane_Laos_Wikimedia_Commons.jpg: Benh LIEU SONGderivative work: Jjtkk [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons
  • Flagge und Wappen: Public domain via Laenderservice.de
Weblinks
  • Wikipedia Artikel Laos
Reiselinks