Geographie

Kooperative Republik Guyana

Co-operative Republic of Guyana


      Flagge         Staatswappen

Fläche214.969 km²
Einwohner737.718
Einwohner pro km²4
HauptstadtGeorgetown
AmtsspracheEnglisch
Pro-Kopf-Einkommen7.900 USD
WährungGuyana-Dollar
ISO 3166 KodeGY
Internetkennung.gy
AutokennzeichenGUY
Telefonvorwahl+592
Zeitzone UTC- 3
Geokoordinaten5 00 N, 59 00 W

  Locator          Landkarte  


 

Guyana liegt im Norden von Südamerika. Er grenzt an Brasilien, Venezuela und Suriname sowie an den Atlantik. Das Gebiet wechselte bis 1815 mehrmals zwischen den Kolonialmächten Niederlande, dem Königreich Großbritannien und Frankreich die Besitzer. Nach der Niederlage von Napoléon Bonaparte wurden diese drei Kolonien beim Wiener Kongress 1815 offiziell an das Vereinigte Königreich von Großbritannien und Irland übertragen. Im Jahre 1831 wurden diese Gebiete dann als Britisch-Guayana zusammengefügt. 1966 wurde Guyana unabhängig.
Guyana gehört zu den Staaten im südamerikanisch-karibischen Raum, die von einem Anstieg des Meeresspiegels im Zuge des Klimawandels besonders stark betroffen sein werden. Ein Meeresspiegelanstieg von nur 1 m würde in Guyana ein Gebiet überschwemmen, in dem 70 % der Bevölkerung leben und in dem 40 % der landwirtschaftlichen Nutzfläche des Landes liegt.


Geographie


KontinentSüdamerika
Koordinaten5 00 N, 59 00 W
Grenzlänge2933
Küstenlänge459 km
Landesfläche insgesamt214.969 km²
Höchste ErhebungMount Roraima 2.835 m
Klima
Das Klima ist tropisch mit Niederschlägen bis 3000 mm pro Jahr; Temperaturen im Jahresmittel 27 °C, Höchsttemperaturen um 34 °C, Niedrigsttemperaturen um 20 °C; Luftfeuchtigkeit 73–88 %.

Es gibt zwei Regenperioden: stark von April bis August, schwächer September bis November, wieder stärker bis Ende Januar, danach Trockenheit bis Anfang April.


Staat & Regierung


Lokaler Name
KurzformGuyana
Offiziell VollformCo-operative Republic of Guyana
  
Herkunft des NamensDie Herkunft des Landesnamen ist ungeklärt. Es wird vermutet daß er auf den Indianerstamm Guainazes zurückgeht; das Wort bedeutet "ehrenwerte Leute".
Amtliche deutsche Bezeichnung
KurzformGuyana
VollformKooperative Republik Guyana
StaatsangehörigeGuyaner, Guyanerin
Adjektivguyanisch
Ehemalige BezeichnungenBritisch-Guayana
Politischer Statusunabhängig
StaatsformPräsidialrepublik im Commonwealth (seit 1980)
Regierung
Staatsoberhaupt Präsident Donald Ramotar
Regierungschef Premierminister Sam Hinds
Link zu World LeadersCIA-Datenbank
Offizieller Linkhttp://www.guyana.org/
WahlrechtAllgemeines Wahlrecht ab 18 Jahren
Nationalfeiertag23. Februar
 Tag der Republik von 1970
MitgliedschaftenCaricom; OAS; UNO

Bevölkerung


Einwohner737.718
Bevölkerungswachstum0,30%
Geburtenrate15,40 Geburten pro 1.000 Einwohner
Lebenserwartung
insgesamt67,68 Jahre
Männer63,83 Jahre
Frauen71,72 Jahre
Altersstruktur
0-14 Jahre28,07%
15-64 Jahre66,40%
65 Jahre und mehr5,53%
 
 Bevölkerungspyramide
Medianalter25,40 Jahre
Geschlechterverhältnis0,99 M/ F
Bevölkerungsdichte3,43 Einwohner pro km²
Urbanisierung37,60%
Städte
(Z 2012) Georgetown 118.363 Einw. (A), Linden 27.277, New Amsterdam 17.329
Ethnien
44% indischer, 30% afrokaribischer, 17% gemischter Abstammung, 9% Indigene; Portugiesen, Chinesen u.a.
Religionen
Christen 50%, Hindu 33%, Muslime 9%, Andere 8%
Human Development Index (HDI)0,638
HDI Ranking127

Wirtschaft


Inflationsrate0,80%
Arbeitslosenrate11,1%
Bruttoinlandsprodukt (BIP)6.093.000.000 USD
BIP - Wachstumsrate4,00%
BIP pro Kopf7.900 USD
BIP nach Sektoren
Landwirtschaft21,30%
Industrie28,60%
Dienstleistung50,10%
Staatshaushalt
Einnahmen399 Millionen
Ausgaben506,5 Millionen
Bevölkerungsanteil unterhalb der nationalen Armutsgrenze35%
Verteilung des Haushaltseinkommens
oberen 10%33,8
unteren 10%1,3
Wachstumsrate der industriellen Produktion12,00%
Investitionsvolumen30,6 % vom BIP
Staatsverschuldung58,00% vom BIP
Devisenreserven667.900.000 USD
Tourismus2014
Besucher206.000
Einnahmen79.000.000 USD


Quellen
Bildernachweis
  • Bannerfoto: Panoramic view of Georgetown, Guyana looking in the direction of St. George's Cathedral. It is an Anglican church and the building is claimed to be the World's Largest Freestanding Wooden Structure; By St_George's_Cathedral.jpg: Johnldasilvaderivative work: Inkey [CC BY 3.0], via Wikimedia Commons
  • Flagge und Wappen: Public domain via Laenderservice.de
Weblinks
Reiselinks