Javascript DHTML Drop Down Menu Powered by dhtml-menu-builder.com

Navigationslinks überspringenHome > Länder nach Kontinenten > Südamerika > Französisch-Guayana

Saùl.jpg

Lexas Länderinfos

Französisch-Guayana

Französisch-Guayana ist ein Überseedépartement und eine Region Frankreichs und liegt im Norden von Südamerika am Atlantischen Ozean zwischen Brasilien und Suriname bei 4° nördlicher Breite und 53° westlicher Länge. Französisch-Guayana ist integraler Bestandteil des französischen Staates und damit auch Teil der Europäischen Union. Der Euro ist wie im französischen Mutterland das gesetzliche Zahlungsmittel.
Französisch-Guayana weist das größte zusammenhängende Waldgebiet Frankreichs und der Europäischen Union auf. 90 Prozent des Landes sind mit tropischen Regenwäldern bedeckt. Der weitaus größte Teil der Bevölkerung lebt an der Küste, wo sich die größten Städte befinden.

Amtliche Bezeichnung*:
Kurzform: Französisch-Guayana
Vollform: Das Departement Guayana
Staatsangehörige:
Adjektiv:

Bezeichnung in Landessprache
Kurzform: La Guyane française
Vollform: Le Département de la Guyane

Bedeutung/Herkunft des Namens

Ehemalige Bezeichnungen des Landes


* Verzeichnis der Staatennamen für den amtlichen Gebrauch der BRD PDF | 38 KB

Geographie
KontinentSüdamerika
Koordinaten4 00 N, 53 00 W
Landesfläche91.000 km²
Grenzlänge1.183 km
Küstenlänge378 km
Höchste ErhebungBellevue de l'Inini 851 m
KlimaDas Klima ist tropisch. Über das gesamte Jahr hinweg gibt es konstante Temperaturen, die im Mittel um 28 °C liegen. Von August bis Dezember herrscht Trockenzeit, in den übrigen Monaten – ausgenommen März – ist Regenzeit. Die durchschnittliche relative Luftfeuchtigkeit liegt zwischen 80 und 90 %. Die Küstenregion profitiert von den Passatwinden des Atlantiks und der Kühle des Regenwaldes im Süden und Westen. Anders als in der Karibik gibt es keine Zyklone.
Bevölkerung
Einwohner 
Bevölkerungswachstum 
Geburtenrate 
Lebenserwartung
insgesamt 
Männer 
Frauen 
Altersstruktur
0-14 Jahre29,30%
15-64 Jahre 
65 Jahre und mehr6,10%
 Bevölkerungspyramide
 
Medianalter28,45 Jahre
Geschlechterverhältnis1,12 Männer/Frauen
Bevölkerungsdichte 
Urbanisierung75,40%
StädteCayenne [Hauptstadt] (Z 1999) 66149, Saint-Laurent-du-Maroni (Z 1999) 19211, Kourou (Z 1999) 19171, Matoury (Z 1999) 18032
 Wikiliste
EthnienSchwarze und Mulatten 66%, Weiße, East Indians, Chinesen, Amerindians 12%, Andere 10%
ReligionenKatholiken (römisch-katholisch)
Human Development Index (HDI) 
HDI Ranking 
Staat & Politik
Staatsformein Überseedépartement und eine Region Frankreichs
StaatsoberhauptFrançois Hollande
RegierungschefPräsident des Regionalrats: Antoine Karam; Präsident des Generalrates Pierre Désert
Wahlrecht 
Link zu World LeadersCIA-Datenbank
Offizieller Link
Nationalfeiertag14. Juli
 Sturm auf die Bastille am 14. Juli 1789
 
Wirtschaft
Inflationsrate1,00%
Arbeitslosenrate 
Bruttoinlandsprodukt (BIP) 
BIP - Wachstumsrate 
BIP pro Kopf 
BIP nach Sektoren
Landwirtschaft 
Industrie 
Dienstleistung 
Staatshaushalt
Einnahmen225 Millionenen
Ausgaben390 Millionenen, einschließlich Investitionsaufwendungen in Höhe von 105 Millionenen
Bevölkerungsanteil unterhalb der nationalen Armutsgrenze 
Verteilung des Haushaltseinkommens
oberen 10% 
unteren 10% 
Wachstumsrate der industriellen Produktion 
Investitionsvolumen 
Staatsverschuldung 
Devisenreserven 
Tourismus
Besucher 
Einnahmen 
 
Länderinfos Essentials

Das Departement Guayana

Flaggenlink
[ Flaggeninfo ] [ Wappeninfo ]
Fläche91.000 km²
Einwohner 
Einwohner pro km²2
HauptstadtCayenne
AmtsspracheFranzösisch
Pro-Kopf-Einkommen 
WährungEuro
Internetkennung.gf
Autokennzeichen 
Telefonvorwahl+594
Zeitzone UTC-3
Geokoordinaten4 00 N, 53 00 W




300x250

- Anzeige -



Bildernachweis

  • Bannerfoto: Main street, with the town hall in Saül, French Guiana.By French_Guiana_Saül_rue_principale.jpg: Cayambederivative work: Inkey [CC BY-SA 3.0 lu], via Wikimedia Commons
  • Flagge und Wappen: Public domain via Laenderservice.de

Weblinks