Javascript DHTML Drop Down Menu Powered by dhtml-menu-builder.com

Navigationslinks überspringenStartseite > Länder nach Kontinenten > Mittelamerika > Karibik > St. Vincent und die Grenadinen

Palm Island, Saint Vincent and The Grenadines

Lexas Länderinfos

St. Vincent und die Grenadinen

St. Vincent und die Grenadinen ist ein unabhängiger Inselstaat im Commonwealth of Nations. Das Land ist eine Monarchie auf parlamentarisch-demokratischer Grundlage und Mitglied des Commonwealth of Nations. Die britische Königen Elizabeth II. ist das offizielle Staatsoberhaupt, wird aber in der Praxis von einem Generalgouverneur vertreten.

Amtliche Bezeichnung*:
Kurzform: St. Vincent und die Grenadinen
Vollform: St. Vincent und die Grenadinen
Staatsangehörige: Vincenter, Vincenterin
Adjektiv: vincentisch

Bezeichnung in Landessprache
Kurzform:
Vollform: Saint Vincent and the Grenadines

Bedeutung/Herkunft des Namens

Ehemalige Bezeichnungen des Landes
früher einer der Assoziierten Staaten


* Verzeichnis der Staatennamen für den amtlichen Gebrauch der BRD PDF | 38 KB

Geographie
KontinentNord- und Mittelamerika
Koordinaten13 15 N, 61 12 W
Landesfläche389 km²
Grenzlänge0
Küstenlänge84 km
Höchste ErhebungSoufriere 1.234 m
Klima 
Bevölkerung
Einwohner102.350
Bevölkerungswachstum-0,28%
Geburtenrate13,57 Geburten pro 1.000 Einwohner
Lebenserwartung
insgesamt74,62 Jahre
Männer72,69 Jahre
Frauen76,62 Jahre
Altersstruktur
0-14 Jahre22,31%
15-64 Jahre68,88%
65 Jahre und mehr8,81%
 Bevölkerungspyramide
 
Medianalter32,50 Jahre
Geschlechterverhältnis1,03 Männer/Frauen
Bevölkerungsdichte263,11 Einwohner pro km²
Urbanisierung58,30%
Städte(Z 2012) Kingstown 26.721 Einw. (A)
 Liste der Orte in St. Vincent und den Grenadinen
Ethnien66% afrikanischer, 19% europäisch-afrikanischer, 5,5% indischer, 3,5% europäischer, 2% indigener Abstammung (Kariben)
ReligionenAnglikaner 47%, Methodisten 28%, Katholiken (römisch-katholisch) 13%, Seventh-Day Adventist, Hindus, andere Protestanten
Human Development Index (HDI)0,72
HDI Ranking97
Staat & Politik
StaatsformParlamentarische Monarchie im Commonwealth (seit 1979)
StaatsoberhauptKönigin Elisabeth II. vertreten durch Generalgouverneur Frederick Ballantyne
Regierungschef Premierminister Ralph Gonsalves
WahlrechtAllgemeines Wahlrecht ab 18 Jahren
Link zu World LeadersCIA-Datenbank
Offizieller Link
Nationalfeiertag27. Oktober
 Unabhängigkeitstag (27.10.1979)
 
Wirtschaft
Inflationsrate5,10%
Arbeitslosenrate18,8%
Bruttoinlandsprodukt (BIP)1.211.000.000 USD
BIP - Wachstumsrate2,10%
BIP pro Kopf11.000 USD
BIP nach Sektoren
Landwirtschaft7,5%
Industrie17,9%
Dienstleistung74,6%
Staatshaushalt
Einnahmen94,6 Millionen
Ausgaben85,8 Millionen
Bevölkerungsanteil unterhalb der nationalen Armutsgrenze-
Verteilung des Haushaltseinkommens
oberen 10%k. A.
unteren 10%k. A.
Wachstumsrate der industriellen Produktion-0,90%
Investitionsvolumen 
Staatsverschuldung67,00% vom BIP
Devisenreserven157.400.000 USD
Tourismus2014
Besucher71.000
Einnahmen92.000.000 USD
 

St. Vincent und die Grenadinen

St. Vincent and the Grenadines


Wahlspruch
Pax et Iustitia.
Latein, „Frieden und Gerechtigkeit“


Untitled 1
 
Fläche389 km²
Einwohner102.350
Einwohner pro km²301
HauptstadtKingstown
AmtsspracheEnglisch
Pro-Kopf-Einkommen11.000 USD
Human Dev. Index0,720
WährungOstkaribischer Dollar
Internetkennung.vc
AutokennzeichenWV
Telefonvorwahl+1-784
Zeitzone UTC-4
Geokoordinaten13 15 N, 61 12 W







300x250

- Anzeige -



Bildernachweis

Weblinks

test