Javascript DHTML Drop Down Menu Powered by dhtml-menu-builder.com

Navigationslinks überspringenHome > Länder nach Kontinenten > Europa > Norwegen > Spitzbergen

Lexas Länderinfos

Spitzbergen

Spitzbergen ist eine zu Norwegen gehörende Insel der Inselgruppe Svalbard zwischen dem Nordatlantik und dem Arktischen Ozean, die eine Gesamtfläche von 61.723 km2 hat. Im deutschen Sprachgebrauch hat es sich eingebürgert, die gesamte Inselgruppe Svalbard nach der Hauptinsel Spitzbergen zu bezeichnen. Die Inseln liegen vollständig nördlich des Polarkreises zwischen 74° und 81° nördlicher Breite sowie zwischen 10° und 35° östlicher Länge. Die Besiedlung Svalbards erfolgte in erster Linie ab etwa 1900 wegen reicher Kohlevorkommen. In neuerer Zeit gilt Svalbard als „größtes Labor der Welt“ für Arktisforschung, zu dem auch ein Startplatz für Forschungsraketen gehört (SvalRak). Die Inselgruppe ist gemäß dem Spitzbergen-Vertrag eine demilitarisierte Zone. Im Februar 2008 wurde auf Spitzbergen die weltweit größte Samenbank für Nutzpflanzen in Betrieb genommen. Für den Fall einer globalen Katastrophe sollen sie als eiserne Reserve dienen. Rund 250.000 Samenproben befinden sich schon jetzt in dem eisgekühlten Lager, Platz bietet es für 4,5 Millionen.

Amtliche Bezeichnung*:
Kurzform: Spitzbergen
Vollform: Spitzbergen
Staatsangehörige:
Adjektiv:

Bezeichnung in Landessprache
Kurzform:
Vollform:

Bedeutung/Herkunft des Namens

Ehemalige Bezeichnungen des Landes


* Verzeichnis der Staatennamen für den amtlichen Gebrauch der BRD PDF | 38 KB

Geographie
KontinentEuropa
Koordinaten78 00 N, 20 00 O
Landesfläche62.045 km²
Grenzlänge0 km
Küstenlänge3.587 km
Höchste ErhebungNewtontoppen 1.717 m
KlimaDas Klima um Svalbard gilt als arktisch. Es fällt ziemlich viel Niederschlag und bleibt das ganze Jahr kühl, die Küstenregionen sind im Sommer nur für ca. 6 Wochen schneefrei, die Fjorde frieren im Winter nur zeitweise zu. Trotz des kühlen Sommers sind die Winter sehr mild für die Lage so weit im Norden, der warme Golfstrom zieht bis Svalbard und ist die Hauptursache dafür, daß die Inselgruppe überhaupt bewohnbar ist. Im Sommer liegen die Temperaturen zwischen +2 [°C]] und +18 °C, im Winter liegen die Temperaturen zwischen −25 °C und +5 °C.
Bevölkerung
Einwohner1.872
Bevölkerungswachstum-0,03%
Geburtenrate-9,00 Geburten pro 1.000 Einwohner
Lebenserwartung
insgesamt 
Männer 
Frauen 
Altersstruktur
0-14 Jahre 
15-64 Jahre 
65 Jahre und mehr 
 Bevölkerungspyramide
 
Medianalter 
Geschlechterverhältnis 
Bevölkerungsdichte0,03 Einwohner pro km²
Urbanisierung 
Städte 
 Wikiliste
EthnienNorweger 55,4%, Russen und Ukrainer 44,3%, Andere 0,3% (1998)
Religionen 
Human Development Index (HDI) 
HDI Ranking 
Staat & Politik
Staatsform 
StaatsoberhauptKönig HARALD V von Norwegen (seit dem 17. Januar 1991)
RegierungschefOdd Olsen INGERO (seit dem 8. Juni 2001)
Wahlrecht 
Link zu World LeadersCIA-Datenbank
Offizieller Link
Nationalfeiertag 
  
 
Wirtschaft
Inflationsrate 
Arbeitslosenrate 
Bruttoinlandsprodukt (BIP) 
BIP - Wachstumsrate 
BIP pro Kopf 
BIP nach Sektoren
Landwirtschaft 
Industrie 
Dienstleistung 
Staatshaushalt
Einnahmen25,07 Millionen
Ausgabenk, A,
Bevölkerungsanteil unterhalb der nationalen Armutsgrenze 
Verteilung des Haushaltseinkommens
oberen 10% 
unteren 10% 
Wachstumsrate der industriellen Produktion 
Investitionsvolumen 
Staatsverschuldung 
Devisenreserven 
Tourismus
Besucher 
Einnahmen 
 

Spitzbergen

Svalbard

Untitled 1
 



300x250

- Anzeige -


Weblinks