Javascript DHTML Drop Down Menu Powered by dhtml-menu-builder.com

Navigationslinks überspringenHome > Länder nach Kontinenten > Europa > Bosnien und Herzegowina

Mostar - Altstadtpanorama

Lexas Länderinfos

Bosnien und Herzegowina

Bosnien und Herzegowina, ein Staat im Südosten Europas, ging aus dem ehemaligen Jugoslawien hervor, hat heute aber wieder die Grenzen, die dem Land 1878 auf dem Berliner Kongress zugeteilt wurden. Die Wirtschaft war nach dem Bosnienkrieg (1992-1995) zerstört, und erholt sich trotz massiver internationaler Hilfe nur sehr schleppend. Gründe dafür sind die durch das Dayton-Abkommen äußerst zersplitterte Staatsstruktur (14 Gesetzgeber!), die eine einheitliche Wirtschaftspolitik schwer vorstellbar macht. Es gibt vereinzelte positive Beispiele, wie das wieder in Betrieb genommene VW-Werk in Sarajevo, die das besorgniserregende Gesamtbild aber nicht verändern.

Amtliche Bezeichnung*:
Kurzform: Bosnien und Herzegowina
Vollform: Bosnien und Herzegowina
Staatsangehörige: von Bosnien und Herzegowina
Adjektiv: bosnisch-herzegowinisch

Bezeichnung in Landessprache
Kurzform: Bosna i Hercegovina
Vollform: Bosna i Hercegovina

Bedeutung/Herkunft des Namens
Der Landesname leitet sich vom Fluß Bosna ab der die Hauptstadt Sarajevo durchfließt. Der zweite Teil geht auf den Herrschertitel "Herzog" (Herzegowina=Herzogsland) zurück.

Ehemalige Bezeichnungen des Landes
frühere Vollform Republik Bosnien und Herzegowina, zuvor Teil der Sozialistischen Föderativen Republ


* Verzeichnis der Staatennamen für den amtlichen Gebrauch der BRD PDF | 38 KB

Geographie
KontinentEuropa
Koordinaten44 00 N, 18 00 O
Landesfläche51.197 km²
Grenzlänge1.459 km
Küstenlänge20 km
Höchste ErhebungMaglic 2.386 m
Klima 
Bevölkerung
Einwohner3.867.055
Bevölkerungswachstum-0,13%
Geburtenrate8,87 Geburten pro 1.000 Einwohner
Lebenserwartung
insgesamt76,12 Jahre
Männer73,13 Jahre
Frauen79,34 Jahre
Altersstruktur
0-14 Jahre13,48%
15-64 Jahre72,85%
65 Jahre und mehr13,67%
 Bevölkerungspyramide
 
Medianalter41,20 Jahre
Geschlechterverhältnis0,95 Männer/Frauen
Bevölkerungsdichte75,53 Einwohner pro km²
Urbanisierung44,30%
StädteSarajevo [Hauptstadt] (F 2006) 304.075, Banja Luka (F 2006) 270.000, Tuzla (F 2006) 131.874, Zenica (F 2006) 127.713, Mostar (F 2006) 111.271, Bihac (F 2006) 60.928
 Liste der Städte in Bosnien und Herzegowina
EthnienBosniaken 49,2; Serben 31,1; Kroaten 17,3%; Sonstige 2,4% [Bosniak has replaced muslim as an ethnic term in part to avoid confusion with the religious term Muslim - an adherent of Islam]
ReligionenMuslime 40%, Serbisch-Orthodoxe 31%, Katholiken (römisch-katholisch) 15%, Protestanten 4%, Andere 10%
Human Development Index (HDI)0,733
HDI Ranking85
Staat & Politik
Staatsform Föderative Republik (seit 1992)
StaatsoberhauptEin dreiköpfige Staatspräsidium setzt sich aus Vertretern der drei konstitutiven „Völker“ - Bosniaken, Kroaten und Serben - zusammen, die sich alle acht Monate mit dem Vorsitz abwechseln: Bakir Izetbegovic, Nebojša Radmanovic, Željko Komšic
Regierungschef Ministerpräsident Nikola Špirić (seit dem 11. Januar 2007)
WahlrechtAllgemeines Wahlrecht ab 18 Jahren, ab 16 falls mit Arbeitsplatz
Link zu World LeadersCIA-Datenbank
Offizieller Linkhttp://www.fbihvlada.gov.ba/
Nationalfeiertag25. November
 Unabhängigkeitsreferendum 1992
 
Wirtschaft
Inflationsrate-0,60%
Arbeitslosenrate43,9%
Bruttoinlandsprodukt (BIP)39.460.000.000 USD
BIP - Wachstumsrate2,10%
BIP pro Kopf10.200 USD
BIP nach Sektoren
Landwirtschaft8,0%
Industrie26,3%
Dienstleistung65,7%
Staatshaushalt
Einnahmen6,207 Milliarden
Ausgaben5,838 Milliarden
Bevölkerungsanteil unterhalb der nationalen Armutsgrenze18,6%
Verteilung des Haushaltseinkommens
oberen 10%27,3
unteren 10%2,7
Wachstumsrate der industriellen Produktion3,10%
Investitionsvolumen 
Staatsverschuldung46,10% vom BIP
Devisenreserven4.744.000.000 USD
Tourismus
Besucher 
Einnahmen 
 

Bosnien und Herzegowina
Bosna i Hercegovina
(bosn./kroat)
Босна и Херцеговина
(serb.)

Untitled 1
 
Fläche51.197 km²
Einwohner3.867.055
Einwohner pro km²78
HauptstadtSarajewo
AmtsspracheBosnisch, Kroatisch, Serbisch
Pro-Kopf-Einkommen10.200 USD
Human Dev. Index0,733
WährungKonvertible Mark
Internetkennung.ba
AutokennzeichenBIH
Telefonvorwahl+387
Zeitzone UTC+1
Geokoordinaten44 00 N, 18 00 O



300x250

- Anzeige -


Bildernachweis

  • Bannerfoto: Mostar - Altstadtpanorama; Im Zentrum des Bildes die Brücke Stari Most über die Neretva. By Mostar_Old_Town_Panorama_2007.jpg: Ramirezderivative work: Jjtkk [CC BY-SA 3.0 or GFDL], via Wikimedia Commons

  • Flagge und Wappen: Public domain via Laenderservice.de

Weblinks

test