Geographie

Königreich Swasiland

Umbuso we Swatini (siSwati)

Kingdom of Swaziland (Englisch)


Wahlspruch: Siyinqaba
(siSwati: Wir sind die Festung)


      Flagge         Staatswappen

Fläche17.364 km²
Einwohner1.451.428
Einwohner pro km²68
HauptstadtMbabane
AmtsspracheEnglisch, Siswati
Pro-Kopf-Einkommen9.800 USD
WährungLilangeni
ISO 3166 KodeSZ
Internetkennung.sz
AutokennzeichenSD
Telefonvorwahl+268
Zeitzone UTC+2
Geokoordinaten26 30 S, 31 30 O

  Locator          Landkarte  


 

Swasiland (dt.: [ˈsvaːzilant], engl.: [ˈswɑːzɪlænd]) ist ein Staat im südlichen Afrika. Das Königreich Swasiland ist nach Gambia der zweitkleinste Staat auf dem afrikanischen Kontinent. Es grenzt an Südafrika und Mosambik. Die Staatsform ist eine Monarchie. Ursprünglich sollte Swasiland nach der Unabhängigkeit vom Vereinigten Königreich Ngwana heißen.

Geographie


KontinentAfrika
Koordinaten26 30 S, 31 30 O
Grenzlänge535
Küstenlänge0 km (Binnenland)
Landesfläche insgesamt17.364 km²
Höchste ErhebungEmlembe 1.862 m
Klima
 

Staat & Regierung


Lokaler Name
Kurzform 
Offiziell VollformUmbuso weSwatini
  
Herkunft des NamensDer Staatsname leitet sich von dem im 19. Jh. entstandenen Staatsvolk der Swasi ab.
Amtliche deutsche Bezeichnung
KurzformSwasiland
VollformDas Königreich Swasiland
StaatsangehörigeSwasi
Adjektivswasiländisch
Ehemalige Bezeichnungen 
Politischer Statusunabhängig
Staatsform Absolute Monarchie
Regierung
Wahlrechtab 18 Jahren
Staatsoberhaupt König Mswati III.
Regierungschef Barnabas Sibusiso Dlamini
Link zu World LeadersCIA-Datenbank
Offizieller Linkhttp://www.swazi.com/government
Nationalfeiertag6. September
 Unabhängigkeitstag (6.9.1968)
MitgliedschaftenOAU; UNO

Bevölkerung


Einwohner1.451.428
Bevölkerungswachstum1,11%
Geburtenrate24,67 Geburten pro 1.000 Einwohner
Lebenserwartung
insgesamt50,01 Jahre
Männer50,44 Jahre
Frauen49,56 Jahre
Altersstruktur
0-14 Jahre35,99%
15-64 Jahre60,16%
65 Jahre und mehr3,84%
 
 Bevölkerungspyramide
Medianalter21,20 Jahre
Geschlechterverhältnis0,99 M/ F
Bevölkerungsdichte83,59 Einwohner pro km²
Urbanisierung23,50%
Städte
(S 2001) Mbabane 80.000 Einw., Manzini 78.000, Lobamba 5800, Nhlangano 7000, Siteki 4000
Ethnien
v.a. Swasi (zur Ñguni-Gruppe der Bantu gehörend, mit den Zulu verwandt) sowie Zulu, Tsonga, Shangaan, 3% Europäer
Religionen
Protestanten 55%, Muslime 10%, Katholiken (römisch-katholisch) 5%, Indigene Religionen 30%
Human Development Index (HDI)0,541
HDI Ranking148

Wirtschaft


Inflationsrate5,30%
Arbeitslosenrate40%
Bruttoinlandsprodukt (BIP)10.870.000.000 USD
BIP - Wachstumsrate1,90%
BIP pro Kopf9.800 USD
BIP nach Sektoren
Landwirtschaft11,90%
Industrie46,80%
Dienstleistung41,30%
Staatshaushalt
Einnahmen977 Millionen
Ausgaben1,034 Milliarden
Bevölkerungsanteil unterhalb der nationalen Armutsgrenze69%
Verteilung des Haushaltseinkommens
oberen 10%40,1
unteren 10%1,7
Wachstumsrate der industriellen Produktion1,00%
Investitionsvolumen13,6 % vom BIP
Staatsverschuldung 
Devisenreserven690.800.000 USD
Tourismus2013
Besucher968.000
Einnahmen16.100.000 USD