Geographie

Republik Guinea

République de Guinée

Wahlspruch: Travail, Justice, Solidarité

(frz., „Arbeit, Gerechtigkeit, Solidarität“)


      Flagge         Staatswappen

Fläche245.857 km²
Einwohner12.093.349
Einwohner pro km²38
HauptstadtConakry
AmtsspracheFranzösisch
Pro-Kopf-Einkommen1.300 USD
WährungGuinea-Franc
ISO 3166 KodeGN
Internetkennung.gn
AutokennzeichenRG
Telefonvorwahl+224
Zeitzone UTC±0
Geokoordinaten11 00 N, 10 00 W

  Locator          Landkarte  


 

Guinea liegt an der Westküste Afrikas. Seine Unabhängigkeit erlangte die ehemalige französische Kolonie am 2. Oktober 1958. In den letzten Jahrzehnten wurde das Land trotz seiner Bodenschätze vor allem durch kommunistische Experimente und die blutige Diktatur Sékou Tourés ruiniert. Bedingt durch die Senilität des derzeitigen Präsidenten herrscht weitgehend Agonie in Politik und Gesellschaft.

Geographie


KontinentAfrika
Koordinaten11 00 N, 10 00 W
Grenzlänge3399
Küstenlänge320 km
Landesfläche insgesamt245.857 km²
Höchste ErhebungMont Nimba 1.752 m
Klima
In Guinea herrscht tropisches Wechselklima mit regional unterschiedlich langen Regen- und Trockenzeiten. An der Küste ist es feuchtheiß mit hohen Niederschlägen, östlich des Fouta-Djalon-Plateaus gehen die Niederschläge zurück. Die Niederschläge des westafrikanischen Monsuns fallen zwischen April und November mit tropischen Gewittern und heftigen Stürmen; in den südlichen Regenwaldgebieten beginnen sie meist schon im Februar. Der Höhepunkt des Monsuns wird im Juli und August erreicht. Von November bis April herrscht Trockenzeit. In dieser Zeit steht das Land unter dem Einfluss des Nord-Ost-Passats Harmattan aus der Sahara.
Die Temperaturen in Guinea betragen durchschnittlich 22 °C bis 32 °C, die Höchsttemperaturen liegen zwischen 28 und 35 °C. Im Fouta-Djalon-Plateau liegen die Tiefsttemperaturen im Winter bei 6 °C. In der Hauptstadt Conakry an der Atlantikküste herrscht unabhängig von Regen- oder Trockenzeit Tag und Nacht eine fast gleichbleibende Temperatur zwischen 24 und 32 °C, der jährliche Niederschlag in Conakry liegt bei mehr als 4.000 mm. Durch die hohe Luftfeuchtigkeit (bis zu 98 Prozent) wird das Klima von Besuchern als schwül und sehr ermüdend empfunden. Besonders ungünstig sind die Monate am Beginn und Ende der Regenzeit (Mai/Juni und Oktober/November) mit tropischen Gewittern, orkanartigen Stürmen und Regengüssen.

Staat & Regierung


Lokaler Name
KurzformGuinee
Offiziell VollformRépublique de Guinée
  
Herkunft des NamensDer Landesname leitet sich vermutlich von dem Berberwort aguinaoui ab was soviel wie schwarz bedeutet.
Amtliche deutsche Bezeichnung
KurzformGuinea
VollformDie Republik Guinea
StaatsangehörigeGuineer, Guineerin
Adjektivguineisch
Ehemalige Bezeichnungenzeitweilig Revolutionäre Volksrepublik Guinea
Politischer Statusunabhängig
StaatsformPräsidialrepublik (seit 1991)
Regierung
Staatsoberhaupt Alpha Condé
Regierungschef Mohamed Saïd Fofana
Link zu World LeadersCIA-Datenbank
Offizieller Linkhttp://www.guinee.gov.gn
WahlrechtAllgemeines Wahlrecht ab 18 Jahren
Nationalfeiertag2. Oktober
 Unabhängigkeitstag (2.10.1958)
MitgliedschaftenOAU; UNO

Bevölkerung


Einwohner12.093.349
Bevölkerungswachstum2,63%
Geburtenrate35,74 Geburten pro 1.000 Einwohner
Lebenserwartung
insgesamt59,11 Jahre
Männer57,60 Jahre
Frauen60,66 Jahre
Altersstruktur
0-14 Jahre41,87%
15-64 Jahre54,51%
65 Jahre und mehr3,62%
 
 Bevölkerungspyramide
Medianalter18,80 Jahre
Geschlechterverhältnis1,00 M/ F
Bevölkerungsdichte49,19 Einwohner pro km²
Urbanisierung34,90%
Städte
(Z 2014) Conakry 1.660.973 Einw., N'Zérékoré 195.330, Kankan 194.671; (S 2014) Kindia 135.000, Manéah 130.000, Siguiri 95.000
Ethnien
39% Fulbe (Peul, Tukulör), Manding (24% Malinké; 11% Susu, Kuranko, Dialonke), 7% Kissi, 5% Kpelle u.a.
Religionen
Muslime 85%, Christen 8%, Indigene Religionen 7%
Human Development Index (HDI)0,414
HDI Ranking183

Wirtschaft


Inflationsrate15,00%
Arbeitslosenrate 
Bruttoinlandsprodukt (BIP)15.280.000.000 USD
BIP - Wachstumsrate0,00%
BIP pro Kopf1.300 USD
BIP nach Sektoren
Landwirtschaft20,10%
Industrie37,60%
Dienstleistung42,30%
Staatshaushalt
Einnahmen256 Millionen
Ausgaben503,9 Millionen
Bevölkerungsanteil unterhalb der nationalen Armutsgrenze47%
Verteilung des Haushaltseinkommens
oberen 10%30,3
unteren 10%2,7
Wachstumsrate der industriellen Produktion3,00%
Investitionsvolumen12,5 % vom BIP
Staatsverschuldung 
Devisenreserven302.400.000 USD
Tourismus2014
Besucher33.000
Einnahmen1.700.000 USD


Quellen

Bildernachweis

Weblinks

  • Wikivoyage Reiseführer Guinea

Reiselinks