Geographie

Navigationslinks überspringen

Mindelo (São Vicente, Cabo Verde)

Republik Cabo Verde

República de Cabo Verde


      Flagge         Staatswappen

Fläche4.033 km²
Einwohner553.432
Einwohner pro km²103
HauptstadtPraia
AmtssprachePortugiesisch
Pro-Kopf-Einkommen6.700 USD
WährungKap-Verde-Escudo
ISO 3166 KodeCV
Internetkennung.cv
AutokennzeichenCV
Telefonvorwahl+238
Zeitzone UTC- 1
Geokoordinaten16 00 N, 24 00 W

  Locator          Landkarte  


 

Die ehemalige Republik Kap Verde hat ihren offizielen Namen in Republik Cabo Verde geändert. Der Antrag zur Namensänderung wurde dem Generalsekretär der UNO am 24. Oktober 2013 durch den Ständigen Vertreter des Landes vorgelegt.
Cabo Verde ist ein Inselstaat in Afrika mit neun bewohnten Inseln im östlichen Nordatlantik, 460 Kilometer vor der Westküste Afrikas. Vor ihrer Entdeckung und Besiedlung im 15. Jh. durch Portugiesen waren die Inseln unbewohnt. Aus der Durchmischung der Kulturen europäischer Siedler und afrikanischer Sklaven bildete sich eine neue kreolische Kultur.
Ähnlich wie auf den Kanarischen Inseln herrscht auf den Kapverden ein mildes ozeanisches Klima. Der Tourismus entwickelt sich aber nur langsam und trägt etwa zehn Prozent zum Bruttosozialprodukt bei.
Cabo Verde verfügt über keine nennenswerten mineralischen Ressourcen und leidet unter dem extrem trockenen Sahel-Klima. Nur auf vier Inseln gibt es, wenn der jährliche Regen nicht ausbleibt, etwas Wasser für Bewässerungslandwirtschaft. Die landwirtschaftliche Produktion reicht nicht zur Eigenversorgung, so dass über 90 Prozent der Nahrungsmittel importiert werden müssen.

Geographie


KontinentAfrika
Koordinaten16 00 N, 24 00 W
Grenzlänge0
Küstenlänge965 km
Landesfläche insgesamt4.033 km²
Höchste ErhebungMt. Fogo 2.829 m (a volcano on Fogo Island)
Klima
Die Inseln liegen im Einflussbereich des Nordostpassats. Die Regenzeit ist von Juli bis November. Die Niederschläge erreichen im Gebirge ca. 1.000mm pro Jahr, im Küstenbereich ca. 200mm. In Praia liegen die Jahresdurchschnittstemperaturen bei 24,8°C und die relative Luftfeuchtigkeit liegt bei 60%.

Staat & Regierung


Lokaler Name
KurzformCabo Verde
Offiziell VollformRepública de Cabo Verde
 Cabo Verde
Herkunft des NamensDer Name leitet sich von dem senegalesischen Kap Verde ab dem westlichsten Punkt des afrikanischen Festlandes.
Amtliche deutsche Bezeichnung
KurzformCabo Verde
VollformDie Republik Cabo Verde
StaatsangehörigeKap-Verdier, Kap-Verdierin
Adjektivkap-verdisch
Ehemalige Bezeichnungenfrüher eine der portugiesischen Überseeprovinzen
Politischer Statusunabhängig
StaatsformRepublik (seit 1975)
Regierung
Staatsoberhaupt Präsident Jorge Carlos Fonseca
Regierungschef Premierminister José Maria Neves
Link zu World LeadersCIA-Datenbank
Offizieller Linkhttp://www.governo.cv
WahlrechtAllgemeines Wahlrecht ab 18 Jahren
Nationalfeiertag5. Juli
 Unabhängigkeitstag (5.7.1975)
MitgliedschaftenOAU; UNO

Bevölkerung


Einwohner553.432
Bevölkerungswachstum1,36%
Geburtenrate20,33 Geburten pro 1.000 Einwohner
Lebenserwartung
insgesamt71,28 Jahre
Männer69,05 Jahre
Frauen73,58 Jahre
Altersstruktur
0-14 Jahre30,10%
15-64 Jahre64,81%
65 Jahre und mehr5,08%
 
 Bevölkerungspyramide
Medianalter24,50 Jahre
Geschlechterverhältnis0,94 M/ F
Bevölkerungsdichte137,23 Einwohner pro km²
Urbanisierung55,90%
Städte
(Z 2010) Praia (Santiago) 127.832 Einw., Mindelo (São Vicente) 70.468, Santa Maria (Sal) 23.839
Ethnien
71% afrikanisch-europäischer, 28% afrikanischer Abstammung; ca. 700.000 im Ausland, v.a. in den USA, Portugal, Niederlanden
Religionen
Katholiken (römisch-katholisch) (vermischt mith Indigene Religionen); Protestanten (hauptsächlich Church of the Nazarene)
Human Development Index (HDI)0,648
HDI Ranking122

Wirtschaft


Inflationsrate2,40%
Arbeitslosenrate21%
Bruttoinlandsprodukt (BIP)3.479.000.000 USD
BIP - Wachstumsrate3,50%
BIP pro Kopf6.700 USD
BIP nach Sektoren
Landwirtschaft9,90%
Industrie18,40%
Dienstleistung71,80%
Staatshaushalt
Einnahmen354,2 Millionen
Ausgaben398,5 Millionen
Bevölkerungsanteil unterhalb der nationalen Armutsgrenze30%
Verteilung des Haushaltseinkommens
oberen 10%40,6
unteren 10%1,9
Wachstumsrate der industriellen Produktion4,00%
Investitionsvolumen34,9 % vom BIP
Staatsverschuldung86,20% vom BIP
Devisenreserven510.900.000 USD
Tourismus2014
Besucher494.000
Einnahmen467.000.000 USD


Quellen

Bildernachweis

Weblinks

Reiselinks