Javascript DHTML Drop Down Menu Powered by dhtml-menu-builder.com

Navigationslinks überspringenHome > Länder nach Kontinenten > Afrika > Benin

Der Ouando Markt in Porto Novo

Lexas Länderinfos

Benin

Benin ist ein Staat in Westafrika. Er grenzt im Westen an Togo, im Norden an Burkina Faso und Niger, im Osten an Nigeria und im Süden an den Golf von Guinea, genauer die Bucht von Benin. Bis 1975 hieß das Land Dahomey. Die Bezeichnung steht in Tradition zum historischen Königreich Dahomey. Das frühere Königreich Dahomey war bis zur Unabhängigkeit 1960 als Kolonie Teil von Französisch-Westafrika. 1990 wurde Benin, nach 17-jähriger marxistisch-leninistischer Einparteienherrschaft, zu eine der ersten afrikanischen Demokratien. Seitdem befindet sich das Land in einem langsamen Demokratisierungsprozess.

Benin ist eines der ärmsten Länder der Welt. Etwas mehr als ein Drittel der knapp zehn Millionen Beniner lebt unterhalb der Armutsgrenze. Insbesondere in ländlichen Bereichen ist die Armut mit rund 50 Prozent der Bevölkerung besonders stark.

Benin, das zu den am wenigsten entwickelten Staaten der Welt gehört, steht in den nächsten Jahren vor großen Herausforderungen. Hierzu zählen die Bekämpfung der Armut, die weitere Dezentralisierung des Staatsaufbaus, Verwaltungsreformen, die Bekämpfung von Korruption und Kriminalität, die Förderung der Frauen in der beninischen Gesellschaft, Aids-Eindämmung und die Reduzierung des hohen Bevölkerungswachstums. Hinzu kommt die Sanierung der Wirtschaft, die Stärkung der Administration und eine Verbesserung der Investitionsbedingungen, um vermehrt ausländische Investoren anzulocken.

Vor dem Hintergrund der UN-Militärintervention in Mali und deren Unterstützung auch durch die beninische Regierung sowie der Beteiligung Benins an der regionalen Bekämpfung der Gruppe Boko Haram kann derzeit nicht ausgeschlossen werden, dass es in Benin zu Aktivitäten terroristischer Gruppen kommt.

Amtliche Bezeichnung*:
Kurzform: Benin
Vollform: Die Republik Benin
Staatsangehörige: Beniner, Beninerin
Adjektiv: beninisch

Bezeichnung in Landessprache
Kurzform: Benin
Vollform: République du Bénin

Bedeutung/Herkunft des Namens
Bis 1975 hieß das Land Dahomey dann wurde es in Benin umgenannt - der Name bezieht sich auf das vom 13. bis zum 19. Jahrhundert exestierende schwarafrikanische Königreich Benin das allerdings zum größten Teil auf dem Gebiet des heutigen Nigeria lag.

Ehemalige Bezeichnungen des Landes


* Verzeichnis der Staatennamen für den amtlichen Gebrauch der BRD PDF | 38 KB

Geographie
KontinentAfrika
Koordinaten9 30 N, 2 15 O
Landesfläche112.622 km²
Grenzlänge1.989 km
Küstenlänge121 km
Höchste ErhebungMont Sokbaro 658 m
Klima 
Bevölkerung
Einwohner10.448.647
Bevölkerungswachstum2,78%
Geburtenrate36,02 Geburten pro 1.000 Einwohner
Lebenserwartung
insgesamt60,67 Jahre
Männer59,37 Jahre
Frauen62,04 Jahre
Altersstruktur
0-14 Jahre43,42%
15-64 Jahre53,76%
65 Jahre und mehr2,82%
 Bevölkerungspyramide
 
Medianalter17,90 Jahre
Geschlechterverhältnis1,01 Männer/Frauen
Bevölkerungsdichte92,78 Einwohner pro km²
Urbanisierung44,60%
StädteCotonou [Hauptstadt] (Z 2002) 665.100, Porto Novo [Hauptstadt] (Z 2002) 223.552, Parakou (Z 2002) 149.819
 Liste der Städte in Benin
EthnienAfrikaner 99% (42 ethnische Gruppen, die wichtigsten sind Fon, Adja, Yoruba, Bariba), Europäer 5,500
ReligionenIndigene Religionen 50%, Christen 30%, Muslime 20%
Human Development Index (HDI)0,48
HDI Ranking166
Staat & Politik
StaatsformPräsidialrepublik (seit 1991)
StaatsoberhauptPräsident Boni Yayi
RegierungschefPräsident Boni Yayi
WahlrechtAllgemeines Wahlrecht ab 18 Jahren
Link zu World LeadersCIA-Datenbank
Offizieller Linkhttp://www.gouv.bj/
Nationalfeiertag1. August
 1. August
 
Wirtschaft
Inflationsrate1,60%
Arbeitslosenrate 
Bruttoinlandsprodukt (BIP)21.160.000.000 USD
BIP - Wachstumsrate5,50%
BIP pro Kopf2.000 USD
BIP nach Sektoren
Landwirtschaft35,9%
Industrie13,8%
Dienstleistung50,3%
Staatshaushalt
Einnahmen786 Millionen
Ausgaben1,024 Milliarden
Bevölkerungsanteil unterhalb der nationalen Armutsgrenze37,4%
Verteilung des Haushaltseinkommens
oberen 10%29
unteren 10%3,1
Wachstumsrate der industriellen Produktion3,00%
Investitionsvolumen18% vom BIP
Staatsverschuldung35,00% vom BIP
Devisenreserven726.000.000 USD
Tourismus
Besucher 
Einnahmen 
 

Republik Benin

République du Bénin

Wahlspruch: Fraternité, Justice, Travail

(franz. für „Brüderlichkeit, Gerechtigkeit, Arbeit“)

 


Untitled 1
 
Fläche112.622 km²
Einwohner10.448.647
Einwohner pro km²66
HauptstadtPorto Novo (offiziell); Cotonou (Regierungssitz)
AmtsspracheFranzösisch
Pro-Kopf-Einkommen2.000 USD
Human Dev. Index0,480
WährungCFA-Franc BCEAO
Internetkennung.bj
AutokennzeichenDY
Telefonvorwahl+229
Zeitzone UTC+1
Geokoordinaten9 30 N, 2 15 O


300x250

- Anzeige -

 


Quellen

Bildernachweis

Weblinks

  • Wikivoyage Reiseführer Benin 

  • Wikipedia Artikel Benin

test