Javascript DHTML Drop Down Menu Powered by dhtml-menu-builder.com


Navigationslinks überspringenStartseite > Länder nach Kontinenten > Mittelamerika > Karibik > Niederländische Antillen

Karibik Niederländische Antillen.png Nt-map (de).png
Lagekarte* Karte**

Niederländische Antillen

Die Niederländischen Antillen waren ein niederländisches Überseegebiet, das geographisch zur Inselgruppe der Kleinen Antillen in der Karibik gehörte. Bis zu ihrer Auflösung am 10. Oktober 2010 bildeten sie ein Land innerhalb des Königreiches der Niederlande, neben den (europäischen) Niederlanden und Aruba, das bis Ende 1985 ebenfalls Teil der Niederländischen Antillen war.

Nach der Neuordnung der politischen Situation sind Curaçao und St. Maarten autonome Länder innerhalb des Königreichs der Niederlande, vergleichbar mit Aruba. Die Inseln Bonaire, Saba und St. Eustatius sind Besondere Gemeinden der Niederlande, gehören jedoch keiner Provinz an.

Neben dem Fremdenverkehr, der die Haupteinnahmequelle der Inseln war, dienten die Inseln zahlreichen Banken als Zentrum. Daneben existierten auch kleinere Ölraffinerien.

Das Stromnetz der ehemaligen Niederländischen Antillen hat 110 Volt und 60 Hertz.

Erwähnung verdient der Flughafen St. Maartens, der Princess Juliana Airport, dessen Lage zahlreiche Schaulustige anlockt und begeistert. Der Landeanflug führt in den meisten Fällen bis kurz vor dem Aufsetzen der Maschinen über das Wasser. Unmittelbar vor der Landebahn befindet sich ein Strand, der gerne von Schaulustigen und anderen Interessierten aufgesucht wird, trotz des erheblichen Lärmes und den mitunter heftigen Böen, die durch die Flugzeuge verursacht werden. Die Flugzeuge fliegen die Landebahn über den Strand teilweise in nur etwa 20 Metern Höhe an.

File:Airport SXM.jpg

Airbus A340 der Air France im Landeanflug auf den Princess Juliana Airport***

Niederländische Antillen

Nederlandse Antillen


Wahlspruch: Libertate unanimus


Flagge der Niederländischen Antillen Coat of arms of Netherlands Antilles
[ Flaggerninfo ] [ Wappeninfo ]

Amtssprache Niederländisch, Englisch, Papiamentu
Hauptstadt Willemstad
Staatsform zum Königreich der Niederlande gehörend
Staatsoberhaupt Königin Beatrix
Regierungschef Emily de Jongh-Elhage (letzte Regierungschefin 2006–2010)
Fläche 800 km²
Einwohnerzahl 218.126 (Stand Juli 2004)
Bevölkerungsdichte 227.2 Einwohner pro km²
Bruttoinlandsprodukt 4,1 Milliarden US-Dollar
Bruttoinlandsprodukt pro Einwohner 20.197 US-Dollar
Währung Antillen-Gulden (ANG)
Gründung 15. Dezember 1954
Auflösung 10. Oktober 2010
Nationalhymne Anthem without a Title
Zeitzone UTC −4
Kfz-Kennzeichen NA
ISO 3166 530
Internet-TLD .an
Telefonvorwahl +599

Datenstand bei Auflösung am 10. Oktober 2010

 

 

 

 

 

 


Quellen

Bildernachweis

Weblinks/strong>

  •  


Adsense 728